Google+ 33rpmPVC: Britpop aus Düsseldorf: The Buggs - Instant Love

06.06.2017

Britpop aus Düsseldorf: The Buggs - Instant Love



Das aus Düsseldorf ja durchaus öfter etwas hörenswertes in die Musikszene einfließt, ist ja nun hinreichend bekannt. Dass es bei The Buggs dann aber so dermaßen britisch klingt und man sich beim Hören noch mal vergewissern muss, ob man auch richtig gelesen hat, ist dann schon eher selten. Energiegeladener Indie-Pop britischer Prägung, der auch gut in den zeitlichen Kontext von 1995 oder 2005 gepasst hätte. Aber auch Menschen mit einer gewissen 60s-Verliebtheit kommen aufgrund des (natürlich!) stark dort verwurzelten Sounds auf ihre Kosten. Nach dem ersten Album „Symphony For The Minority“ im Jahr 2016, folgt nun eine neue E.P. mit dem Titel "Instant Love". Äußerst vielversprechend...


Die "Instant Love" - EP gibt es hier:

►Amazon: http://amzn.to/2rxPvdr
►Itunes: https://itun.es/de/ocahjb
Trackliste: A1 Instant Love, A2 Aggravating Circumstances, B1 Lost Without You, B2 Soulfood, B3 Practically

Besetzung: Karsten Wegner (Lead Guitar, Vocals, 19 Jahre), Victor Kohmann (Rhythm, Vocals, 21 Jahre), Juliusz Konieczny (Drums, Backing Vocals, 20 Jahre), Kacper
Sciechowski (Bass, 20 Jahre) und Jasper Möslein (Trumpet, Piano, 19 Jahre).

Kontakt: www.thebuggs.de / facebook: facebook.com/thebuggsofficial

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen