Google+ 33rpmPVC: August 2016

31.08.2016

Quadro? Stereo? Mono? - MONOKLUB!

Monoklub © Ben Seidel

























[m] Wieder mal Hamburg. Meine ohnehin hohe Affinität zur Hansestadt an der Elbe erfährt zum wiederholten mal auch oder gerade auf der musikalischen Ebene eine Bestätigung. Und dann auch noch Musik mit subkulturellem Szenebezug, auch wenn das Trio vom Monoklub das nicht unbedingt in den Vordergrund gestellt haben will, wie ein Interview im Hamburger Punk-Fanzine "Mind The Gap" (Nr. 17) deutlich macht. Klar, wer will sich schon in eine enge Schublade stecken lassen, wenn man mal ganz unbescheiden-kreativ aus dem Kontext der letzen 5-6 Dekaden musikalischer Entwicklungsgeschichte schöpfen kann. Beim (mittlerweile immer und immer wiederholten) Hören des Albums schwirren einem Begriffe wie Freakbeat, Garage, Psych, Postpunk, Modrevival, Indie, Britpop, usw. wechselweise nur so vorm geistigen Auge umher. Subgenre also, die ja im Prinzip alle auf der DNA von R’n’B, Jazz, Soul und Punk aufbauen. Dazu das smarte Erscheinungsbild mit Fred Perry-Polo, Pringle-Pulli, Button-Down-Shirt - man kann es drehen und wenden wie man will - das sind nun einmal die Zutaten, die zu einem nicht unerheblichen Teil Attribute der Modkultur (und vieler Nachfolge-Szenen) waren und sind...

Da sind wa widda...




Pünktlich zum meteorologischen Herbstanfang geht´s hier bei 33rpmPVC.de wieder weiter. Ich erkläre hiermit den Sommer für beendet. Die Hitze der letzen Woche brauche ich eh nicht und nun kann man auch mal wieder gesittet am Rechner sitzen und einen Text eingeben, ohne den Schmelzpunkt der eigenen Kohlenstoffverbindung zu ertesten...

Ein wenig wird sich hier im Ablauf allerdings ändern, da das allgemeine Zeitproblem eines privaten Bloggers, der nebenbei auch noch Familie, Beruf und sonstige Interessen in den 24/7-Rhythmus unterzubringen hat, bestehen bleibt. Und auch wenn Dirk mir hier weiterhin tatkräftig zur Seite stehen wird, ändert sich daran nur wenig...

Daher werden wir noch stärker sieben als bisher und die Rezensionen deutlich zurückschrauben. Was nicht heißt, dass diese gänzlich verschwinden. Aber es wird nur noch Rezensionen und Berichte geben, an denen wir wirklich Interesse und Spaß haben und die wir für uns als bedeutsam erachten. Rezensionsseiten gibt es ja eigentlich auch zuhauf und genügend im Netz und die meisten sind erstens auch ziemlich gut und zweitens viel aktueller als wir. Auch das Thema Subkulturen wird wieder etwas mehr in den Vordergrund treten, da ich selbst daran großes Interesse habe. Wichtig bleibt natürlich das Thema Vinyl als solches...

Wir hoffen, ihr bleibt uns dennoch gewogen. Viel Spaß weiterhin mit 33rpmPVC.de!


21.08.2016

Monoklub - Das Ende beginnt (Official Video)



Einfach hörenswert - sehenswert - bemerkenswert... http://www.monoklub.com/

Demnächst hier mehr dazu...