Google+ 33rpmPVC: Visions Westend Indoor Festival 2013 - 5.10.13 im FZW, Dortmund

06.10.2013

Visions Westend Indoor Festival 2013 - 5.10.13 im FZW, Dortmund

Wie bereits hier schon ein paar mal angedeutet, war ich gestern "auf Konzert" im Dortmunder FZW. Protagonisten des Abends waren allen voran die Editors, New Desert Blues (ebenfalls aus England) und die Münchner Band Talking Pets...

Nun ist es ja nicht oft so, dass man bei drei auftretenden Gruppen auch gleich drei richtig gute Acts geboten bekommt. Das war hier aber absolut gegeben. Die Talking Pets als erstauftretende Band, von denen ich zugegeben an diesem Wochenende das erste mal Notiz nehmen durfte, haben einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen. Ich bin mir sicher, von Ihrem Gitarren-Indie-Rock-Pop, werden wir in Zukunft noch mehr hören. Die gestern hier im Blog als Download verlinkte EP, habe ich mir dann auch noch gerne als 7"-Vinyl erstanden. Bei den Jungs bleibe ich definitiv am Ball. Klasse Band...

Talking Pets

Obwohl auch Indie-Rock, gab es mit
New Desert Blues jedoch einen stilistischen Wechsel, der mich irgendwie mit dem ersten Gedanken an den Black Rebel Motorcycle Club erinnerte!? Lag es auch ein wenig am Erscheinungsbild? Sei´s drum. Starker, atmosphärischer Auftritt. Drei Gitarren machen musikalisch schon was her, wenn man weiß, wie sie einzusetzen sind. Und das war ganz klar der Fall...

New Desert Blues

Hatte ich im Vorfeld einige Bedenken, auch aufgrund meines sehr ambivalenten Eindrucks vom neuen Album, wurden diese jedoch durch einen glanzvollen Auftritt völlig zerstreut. Die Editors boten eine Show der Extraklasse, waren äusserst spielfreudig und brachten einen Querschnitt ihrer kompletten Schaffensphase in musikalisch hoher Qualität. Ich hatte sie ja bereits vor (ich glaube es waren) 2 oder 3 Jahren an gleicher Stelle gesehen. Damals schon gut, empfand ich diesen Auftritt noch einmal um ein ganzes Stück stärker...

Editors

Editors
Tom Smith, Editors

Alles in allem ein rundum gelungenes Konzert, was sowohl die Zuschauer so empfinden dürften, als ganz sicher auch die beteiligten Bands...







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen